Wir fangen klein an…

Kosmetiktäschchen selbstgenäht

Hallo und Willkommen auf unserem Blog!

Ich bin fast ein bisschen hippelig, während ich diesen Post schreibe, da er nun nach langem Überlegen, Planen und Einrichten der 1. auf unserem Nähblog sein wird!

Mit einem kleinen aber feinen Stoffreste-Verwertungsprojekt fange ich also an…

Dieses Täschen habe ich schon vor einer Weile genäht und freue mich immer wieder darüber, wenn ich unterwegs bin und meinen Kleinkram einfach so schön verstaut habe.

Das Schnittmuster ist gratis und ihr findet es hier bei Pattydoo.

genähtes Täschchen

Es ist nicht schwer zu nähen und braucht nicht viel Material – perfekt also um Stoffreste sinnvoll zu verwerten.

Außerdem ist es für die ein oder andere, die nicht schon 100 Reise- und Kosmetiktäschchen besitzt, sicher auch eine schöne Geschenkidee!

…Weihnachten nähert sich langsam…

 

genäht von Yvonne

 

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere