Chataigne Shorts

Chataigne Shorts Deer&Doe

Hallo ihr Lieben!

Es gibt endlich mal wieder einen Blogpost – Juhu!
In den letzten Wochen war einfach viel los bei mir. Ich habe einen neuen Job begonnen und wir hatten Familien-Besuch. Es war spannend und SCHÖN! und ich habe selbstverständlich wenig Zeit am Laptop verbracht.

Heute zeige ich euch eine Sommershorts, die schon letztes Jahr entstanden ist.

Zusätzlich zu den laufenden Nähprojekten, gibt es nämlich noch einige Werke, die schon eine ganze Weile meinen Kleiderschrank bereichern. Diese möchte ich euch natürlich auch gerne von Zeit zu Zeit auf dem Blog zeigen….Das Extra daran ist natürlich, dass ich diese Stücke schon ausgiebig getestet habe. 😉

Hier seht ihr also die Chataigne Shorts von Deer&Doe, einem französischem Schnittmuster-Label.

Chataigne Shorts Deer&Doe

Ich habe diese Hose letzten Sommer genäht und trage sie bei sommerlichem Wetter sehr, sehr gern.
Ich erinnere mich noch, wie begeistert ich davon war, dass diese Hose auf Anhieb passte. Letztlich habe ich nur die Hosenbeine an der äußeren Seite jeweils um circa einen Zentimeter verschmälert, weil es mir so besser gefällt.

Chataigne Shorts Deer&Doe
Auch die Anleitung ist 1A – hübsch, verständlich und sowohl auf Französisch, als auch auf Englisch im Schnitt enthalten. Obwohl ich nicht viel Übung im Hosennähen vorweisen kann, setzte sich dieses Exemplar fast wie von alleine zusammen.

Chataigne Shorts Deer&Doe
Die Hose wird an der Seite mit einem Reißverschluss geschlossen und besitzt zwei seitliche Taschen. Die Taschenklappen auf dem Po sind zugegebenermaßen nur Attrappen! 😉

Chataigne Shorts Deer&Doe
Mein persönliches Highlight ist das gelbe Futter der Taschen. Es blitzt nur ein bisschen hervor, aber ich freue mich jedes Mal über diesen Farbtupfer!

Chataigne Shorts Deer&Doe
Ich finde die Shorts super bequem und außerdem  fügt sie sich ganz unkompliziert in meinen Kleiderschrank ein… Zwei Eigenschaften, die die Hose zu einem viel und gerne getragenen Sommerteil machen.

Vielleicht nähe ich mir diesen Sommer noch eine weitere Chataigne Shorts…

Bis bald,

Yvonne

verlinkt bei memademittwoch

7 Replies to “Chataigne Shorts”

  1. Großartig, deine shorts! Auch der Stoff… auf dass noch viele heiße Tage kommen… lg Sarah

    1. Dankeschön!
      Ja, den Stoff hatte ich aus einem Stoffgeschäft vor Ort. Eigentlich wollte ich zuerst eine Tasche daraus nähen…
      Gut, dass ich mich umentschieden habe 😉

  2. ach, wie schön, daß Du einen DeerandDoe-Schnitt zeigst, ich denke ja oft, daß ich die einzige bin mit einem Faible für dieses Schnittmuster-Label…Chantaigne besitze ich zwar, habe den Schnitt aber bisher noch nicht genäht. Aber Deine Version finde ich so toll, daß ich mir den Schnitt vorhin schon rausgesucht habe. Wenn ich den passenden Stoff finde, werden die Shorts noch am Wochenende genäht!
    LG Barbara

    1. Hach! Das höre ich gerne! 🙂
      Es lohnt sich auf jeden Fall!
      Liebe Grüße,
      Yvonne

  3. Das ist ja ein toller Schnitt! Endlich mal eine Shorts, die locker sitzt und keinen Riesenhintern macht! Sieht klasse an Dir aus, danke für’s zeigen.
    Viele Grüße, Stefanie

    1. Hehe! Danke und liebe Grüße,
      Yvonne

  4. Superschön Deine Shorts!! Dir Länge gefällt mir richtig gut. Das mit den Steifen ist dir sehr gut gelungen. Tolle Stoff- und Schnittkombination. Ich hoffe Du hast lange Freude daran.
    Liebe Grüße
    Sandra

Schreibe einen Kommentar